...hier geht's ab! Lacht euch schlapp über die Sprüche unserer Kinder, die wir über die Jahre hinweg festgehalten haben ;-)))


Dezember 2011

* Jonas fragt Oma, ob man wirklich in den Himmel kommt, wenn man tot ist. Oma meint, dass das wohl so sein kann. Da sagt Marek:"Oma, also das glaube ich nun wirklich nicht, als wir nach Amerika geflogen sind, habe ich da oben keinen gesehen, außerdem ist da gar nicht genug Platz für alle!"

* Marek:"Alle nerven mich.......aber so was von!"

* Marek beim Spielen:"Oh sexy, sexy Baby, oh sexy, sexy Baby." (keine Ahnung wo er das her hat)

* Marek:"Leg dich nicht mit einem 4. Klässler an!" (und das in der 1. Klasse)

* Marek:"Letztes Mal bei Dennis habe ich die ganzen Weintrauben gegessen. Man was war ich besoffen!"

 

November 2011

* Jonas und Marek sind mit Oma und Opa Steinheim an der Ostsee im Urlaub mit vollem Programm wie Oma am Telefon meint. Dazu sagte Jonas dann:"Das halten wir aber durch!"

* Ein anderes Kind erzählt unseren Beiden, dass seine Mama immer schimpft. Jonas sagt:"Da haben wir mit unseren Eltern aber mehr Glück gehabt!" Und Marek antwortet darauf:"Es gibt aber bestimmt noch bessere!"

 

Oktober 2011

* Marek zu Papa:"Die Hose habe ich heute Morgen weggeworfen. Als ich im Kindergarten war, da war die soooo breit! Ich glaub ich spinne wohl!"

* Marek beim Abendbrot:"Ich habe noch Hunger! Holt mir endlich was, sonst drehe ich gleich durch!" (wohlgemerkt nach 1,5 Scheiben Brot, 2 Joghurts und Möhren)

* Mama beobachtet Marek beim Fernsehgucken. Nach kurzer Zeit meint Marek:"Mama, was glotzt du mich so an?"

* Beim Abendbrot macht Jonas Quatsch. Da mein Marek zu Papa:"Papa, ich weiß auch nicht was der hat."

 

September 2011

* Marek zu Papa:"Oh Mann, der Kerl ist echt anstrengend, ich bringe dich zurück und tausche ich besser um!"

 

August 2011

* Mama zieht sich um. Marek geht ins Schlafzimmer zu ihr hin und ruft auf einmal:"Los alle anrufen und herkommen, Mama ist nackig!"

* Marek soll etwas machen, sagt Mama. Da sagt Marek:"Kommt nicht in Frage, Mädel!"

* Marek schenkt Mama beim Spazierengehen eine Blume. Daraufhin will sich Mama bei ihm bedanken und will ihm ein Küsschen geben. Da weicht Marek aus und meint:"Dafür nicht, Mama!"

 

Juni 2011

* Jonas und Marek essen eine Zuckerwatte auf dem Schützenfest. Marek ist ganz schnell damit fertig was Jonas wundert. Da sagt Marek:"Ich mag halt so ein süßes Zeug."

* Mama sagt zu Marek, dass er beim Essen nicht sein T-Shirt bekleckern soll. Da meint Marek:"Das kann ich noch nicht versprechen!"

 

April 2011

* Papa bringt am letzten Abend vor der China-Reise die Kinder ins Bett. Als er Marek noch einmal drücken möchte und ihn bittet dafür im Bett aufzustehen antwortet er:"Oh, Papa, das geht nicht. Dafür bin ich zu alt!"

* Wie wir beim Elterngespräch in der Kita erfahren haben, gibt es wohl tief veranlagte "männliche Eigenschaften", die sich schon mit knapp 6 Jahren zeigen. Marek wurde mit anderen Jungs auf dem Klo ertappt, wie die nebeneinander standen und "ihre" Längen miteinander verglichen haben....Also Marek ist echt der Brüller, Jonas war nie so extrem!

* Jonas und Marek standen abends beim Umziehen nackig nebeneinander und spielten Gitarre mit ihrem Schnippi!

* Papa hat die Zusage für China erhalten. Jonas fragt Papa, ob er jetzt echt 3 Wochen weg ist. Als Papa ja sagt, antwortet Jonas:"Das war jetzt nicht die richtige Antwort!"

* Mama erzählt Marek etwas beim Frühstück. Da meint Marek:"Das muss ich jetzt nicht wissen!"

* Marek ist bei Lukas. Sie gehen zu Petra (Lukas Mama) und sagen, dass sie soooooo Langeweile haben. Petra meint, dass sie doch draußen spielen können. Da meint Marek:"Oder du gehst duschen und wir gucken zu!" Donnerwetter, in dem Alter.........

 

März 2011

* Jonas Wecker klingelt um 5.30Uhr. Papa fragt, ob er daran rumgestellt hat. Da sagt Jonas:"Nein, aber vielleicht schlafwandelst du ja und stellst ihn dann einfach um!"

 

Januar 2011

* Papa kocht mit Marek. Doch es dauert ihm zu lange und er langweilt sich. Da kuschelt sich Papa an Marek ran worauf er frech antwortet:"Lass das, das bringt mich jetzt auch nicht weiter!"

* Mama gibt Marek einen Kuss auf die Wange. Da sagt Marek:"Iiihhh, geh weg du Biest!"