2017-08-15_Island Tag 2


Tag - 2 Reykjavik, Þingvellir, Geysir, Gullfoss, Reiterhof Hestheimar

Etappe 2.1 Reykjavik - Þingvellir 46km

Wir wurden vom Hotel abgeholt und zur Mietwagenfirma gebracht. Dort haben wir die Autos in Empfang genommen, wovon der Angestellte sogar deutsch konnte, weil der Vater aus Nürnberg stammt, und dann ging es auch schon los auf die erste Etappe, wobei gleich zu Beginn mein Navi abgestürzt war und nicht funktionierte. Aber es gab ja kostenlos eines zum Auto dazu, ebenso ein W-Lan Stick. Station 1 war die Allmännerschlucht, wo eine kleine Wanderung geplant war. Von Reykjavik gerade einmal 46km entfernt.

Þingvellir

kleine Wanderung durch die Allmännerschlucht, welche entstanden ist, weil dort die amerikanische und die eurasische Kontinentalplatte auseinanderdriften. Doch vorher ging es für alle noch einmal auf die Toilette, wo man 200ISK bezahlen musste, und man dies sogar mit Kreditkarte bezahlen konnte ;-)

Wir sind dann durch die sehr mit Leuten volle Schlucht gegangen und dann weiter einen Abstecher in die umliegende Gegend. Dabei sind wir auf weitere tolle Risse in der Landschaft gestoßen und haben dort sogar einen Drohnenflug gemacht.

Ist schon sehr beeindruckend wie gewaltig diese Erdverschiebung ist und auf welcher Länge. Die ganze Gegend ist total zerklüfftet.

Download
Thingvellir 8,1km
Track_2017-08-15 Thingvellir.gpx
GPS eXchange Datei 85.8 KB


Etappe 2.2 Þingvellir - Geysir 61km

Weiter ging es zum wohl bekanntesten Geysir, dem Strokkur.

Srokkur Geysir

Hier blieben wir kurz, um den Geysir einige Male steigen zu sehen.

Sehr beeindruckend wenn er plötzlich in die Höhe schießt. Man erschreckt sich dabei jedes Mal ein wenig.



Etappe 2.3 Geysir - Gullfoss 10km

Weiter ging es zum sehr bekannten Wasserfall Gullfoss.

Gullfoss

Hier gingen wir über einen kleinen Pfad bis zum Wasserfall. Leider regnete es in Strömen, sodaß wir den Wasserfall nicht genießen konnten, sondern nur ein paar Aufnahmen gemacht haben und schon klitsche nass waren.



Etappe 2.4 Gullfoss - Reiterhof Hestheimar 79km

Weiter ging es zu unserer zweiten Unterkunft auf den Reiterhof Hestheimar.

Reiterhof Hestheimar

Wir sind etwas später, so gegen 19:30Uhr  in Hestheimar angekommen. Wir hatten 2 Hütten für eine Nacht mit toller Aussicht.



Gesamtstrecke Tag 2 - 196km